Das sind wir!

 

1998 wurde die Coconut Bar nach einem Jahr Umbauphase von Andreas Hüther  an gleicher Stelle im Lohmühlenweg 33 eröffnet. Sie galt lange als Geheimtipp in Gelnhausen. Die Qualität der Getränke und Speisen hat sich jedoch sehr schnell herumgesprochen und die Coconut Bar wurde über die Grenzen von Gelnhausen heraus eine Top-Adresse für sehr gute Speisen und Cocktails.

 

Anno '95 machte Andreas Hüther eine Ausbildung in München zum Barkeeper und Kurse wie zum Beispiel Flair Bartending.

1997 war es soweit Andreas Hüther und sein Vater Hans Hüther machten sich an den Umbau einer Fabrikationshalle zum Restaurant. Der Umbau dauerte 1 Jahr da alles in Eigenleistung realisiert wurde.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch...